• Allgemein
  • 0




Sinsheim – Die Damen-Volleyball-Bundesliga pausiert

    Diesen Beitrag teilen:

    Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Damen-Volleyball-Bundesliga pausiert in den nächsten Wochen. Die envacom volleys sinsheim bestreiten ihr nächstes Auswärtsspiel im DVV-Pokal am 24.11. in Suhl, das nächste Liga-Heimspiel findet am 30. November in der Messehalle 6 gegen den Rekordmeister USC Münster statt. Danach geht es Schlag auf Schlag, beinahe 3-Tagesrhythmus. 03.12. kommt der TSV Bayer 04 Leverkusen in die Messehalle 6.

    Die Frauen-Nationalmannschaft geht mit den besten Wünschen und der Hoffnung auf ein gutes Abschneiden der gesamten Deutschen Volleyball-Liga (DVL) am Freitag in den World Cup in Japan. Dort sind in 14 Tagen elf Spiele zu bestreiten und der Vize-Europameister Deutschland muss sich gegen die starke Konkurrenz behaupten. Brasilien und die USA sind Favoriten auf die Olympia Qualifikation für London. Um den verbleibenden dritten Platz werden sich womöglich nicht nur Europameister Serbien, Italien, Gastgeber Japan und Deutschland einen Wettstreit liefern. Aber nichts ist unmöglich, bereits der Vize-Europameister war ein kleines Märchen. Es darf also geträumt werden.
    -ska-





          Hinterlasse eine Antwort

          wordpress visitor counter